Nutzungsbedingungen

1.

Die AUMA Toolbox ist eine Applikation, die lokal in Ihrem Browser ausgeführt wird. Wenn Sie sich nicht registrieren, werden die von Ihnen eingegebenen Daten lokal in Ihrem Browser gespeichert. Zum lokalen Speichern verwendet die AUMA Toolbox die Funktion Web Storage (auch DOM Storage genannt), die alle modernen Browser unterstützen. Wo und wie die Daten konkret im Dateisystem Ihres Geräts gespeichert werden, unterscheidet sich von Browser zu Browser (wenn Sie sich für die technischen Details interessieren, ist der https://de.wikipedia.org/wiki/WebStorage ein guter Ausgangspunkt). Je nach Browser werden die Daten im Web Storage jedoch beim Löschen der Browser-Chronik entfernt.

Deshalb bietet die AUMA Toolbox auch die Möglichkeit, Daten extern zu sichern: Wenn Sie sich in der AUMA Toolbox für eine Registrierung entscheiden, werden Ihre Daten auf einem externen Server gespeichert. Das hat den Vorteil, dass Sie von jedem beliebigen Gerät auf die Daten zugreifen und sie bearbeiten können. Die Daten stehen Ihnen somit unabhängig vom jeweiligen Browser zur Verfügung. 

Das Tool MNC – Offline-Modus: Web Storage (lokal); Online-Modus: Web Storage (lokal) oder externer Server. Bitte lesen Sie dazu die unten aufgeführten Hinweise zur Speicherung und Synchronisation Ihrer Daten.

Das Tool Persönlicher Messeplan – Online-Modus: externer Server

Das Tool Messe fit – Online-Modus: keine Datenspeicherung

Das Tool MNC-Trainer – Online-Modus: keine Datenspeicherung

2.

Die Nutzung der AUMA Toolbox ist kostenlos. Auch die Registrierung ist für Sie mit keinen Kosten verbunden.

3.

Der AUMA gibt Daten von Nutzern der AUMA Toolbox nicht an Dritte weiter.

4.

Der AUMA übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder permanente Bereitstellung der  Applikation. Ferner behält sich der AUMA vor, den Umfang der Applikation zu ändern.

5.

Der AUMA haftet grundsätzlich nicht für Schäden, die aus der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der Applikation entstehen. Insbesondere haftet der AUMA nicht für den Verlust von Unternehmensdaten, die der Nutzer beim Gebrauch der Applikation eingegeben hat. Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, auch seiner Erfüllungsgehilfen, haftet der AUMA nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt bei fahrlässig verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haftet der AUMA und seine Erfüllungsgehilfen nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden.

Sollten Sie Fragen zur Datenverwaltung und -sicherheit haben, zögern Sie nicht sich bei uns zu melden: datenschutz(at)auma.de

 

 

Speicherung und Synchronisation der Daten

Speicherung und Synchronisation der Daten

Für die Arbeit mit dem MesseNutzenCheck MNC und für die Erstellung des Persönlichen Messeplanes ist es notwendig Daten zu speichern.  Beim MNC sind es Ihre ermittelten Daten aus einer Messebeteiligung und alternativen Marketingaktivitäten. Beim Persönlichen Messeplan speichern Sie die von Ihnen favorisierten Messen.

Wir bieten Ihnen zusätzlich die Möglichkeit von verschiedenen Geräten und verschiedenen Orten auf Ihre Daten zuzugreifen. Wir speichern keine persönlichen Daten. Siehe Nutzungsbedingungen

AUMA Toolbox

Für die Speicherung Ihrer Daten auf einem externen Server ist es notwendig, dass Sie ein Konto anlegen. Folgende Daten werden für die Einrichtung des Kontos gespeichert:

Login/Anmeldung: Freiwählbarer Benutzername verknüpft mit einer gültigen E-Mail-Adresse. Dieser Benutzername mit dem Passwort erlaubt Ihnen den Zugriff auf Ihre im Online-Modus des MNC und der im Persönlichen Messeplan gespeicherten Daten. Eine  Verknüpfung zwischen Ihrer E-Mail-Adresse und den Benutzerdaten ist nicht möglich. Das Registrieren bei der AUMA Toolbox erfolgt über eine zertifizierte SSL-Verbindung.

Sie können das Konto auch im Team benutzen. Beachten Sie bitte, dass eine zeitgleiche Bearbeitung des gleichen Projektes nicht möglich ist, aber verschiedene Projekte unter einem Benutzer durchaus sinnvoll wegen der Vergleichbarkeit sein können.

MNC

Der MNC kann in zwei Modi betrieben werden:

1. MNC – Offline-Modus – Sie sind nicht angemeldet: Ihre Daten werden lokal auf Ihrem Rechner in Web Storage des Browsers gespeichert. Auf diese Daten können Sie nur auf diesem Rechner und mit diesem Browser zugreifen. Ein Löschen der Cookies Ihres Browser löscht alle von Ihnen eingegebenen Daten.

2. MNC – Online-Modus – Sie sind angemeldet/eingeloggt: Ihre Daten werden auf dem externer Server gespeichert.

Bei jedem Anmelden/Login werden die Daten zwischen dem lokalen Web Storage und dem externen Server über die letzte Aktualisierung synchronisiert. Das ermöglicht Ihnen von jedem Rechner, mit unterschiedlichen Browsern, mit oder ohne Internetverbindung zu arbeiten.

Persönlicher Messeplan

Der persönliche Messeplan ist ein Recherche-Werkzeug in der AUMA Messedatenbank. Um die AUMA Messedatenbank zu nutzen muss eine Verbindung zum Internet bestehen. Wenn Sie die Ergebnisse Ihrer Recherche speichern wollen, müssen Sie sich anmelden – Persönliche Messeplan – Online-Modus. Ihre Daten werden auf dem externer Server gespeichert. Das ermöglicht Ihnen von verschiedenen Rechner und mit unterschiedlichen Browsern zu arbeiten.

Löschen MNC und Persönlicher Messeplan

Sie können jederzeit die Daten auf dem externen Server löschen indem Sie Ihr Konto unter „Konto bearbeiten löschen. Ihre lokal gespeicherten Daten des MNC bleiben erhalten.